Ergebnisse Landesmeisterschaft in der Disziplin KK Sportpistole 2017

Am 22. und 23. April wurde die Landesmeisterschaft in der Disziplin KK Sportpistole ausgetragen.

Die Sportpistole wird mit Waffen im Kaliber .22 long rifle auf 25m entfernte Ziele geschossen.

Das Programm ist in zwei Halbprogramme aufgeteilt: das Präzisions- und Duellschießen.

Der Präzisionsdurchgang besteht aus sechs Serien à fünf Schuss. Pro Serie hat der Schütze fünf Minuten Zeit.

Der Duelldurchgang besteht aus der gleichen Anzahl Serien wie der Präzisionsdurchgang, der Ablauf ist dabei anders: Die Scheibe ist nach Kommando für sieben Sekunden nicht sichtbar, dann, wenn sie sichtbar wird, hat der Schütze drei Sekunden Zeit, einen Schuss abzugeben. Dieser Wechsel wiederholt sich insgesamt fünfmal.

Es können 600 Ringe erreicht werden.

Diese Disziplin darf von Judendlichen ab 14 Jahren geschossen werden.

 

Unsere Schützengilde hat eine tolle Leitstung abgegeben, sodass wir einige Titel errungen haben.

In der Damenklasse hat Nathalie Brachmann mit ihrem Ergebnis (556) nicht nur mit großen Abstand auf Platz 2 (509) gewonnen, sondern damit auch den besten in der Herrenklasse (553) hinter sich gelassen.

Ergebnisse:

Herren

12. Platz Berendes, Torsten →  526 Ringe

Damen

1. Platz Nathalie Brachmann → 556 Ringe

Jugend

1. Platz Pizzuto, Fabian → →    457 Ringe

Jugend weiblich

1. Platz Obertreis, Stephanie →297 Ringe

Junioren B

1. Platz Pizzuto, Gianluca → →487 Ringe

2. Platz Obertreis, Simon → → 429 Ringe

Keine Antworten zu "Ergebnisse Landesmeisterschaft in der Disziplin KK Sportpistole 2017"


    Haben Sie etwas zu sagen?

    Some html is OK

    *